Telefon +49 (0)2162 / 374-0    Jobs   AGB   Impressum   Datenschutz

Servomotoren

Dynamische Leistungsfähigkeit im kompakten Design für höchste Ansprüche

Sind für eine Applikation hohe Drehmomente sowie hohe Dynamik und Positioniergenauigkeit nötig, sind Servomotoren die richtige Wahl. Dank kompakter Bauweise und hohen Überlastfähigkeit kommen Servoantriebe nicht nur in industriellen Anlagen und automatisierten Fertigungen zum Einsatz, sondern werden auch in der Medizintechnik genutzt. Die Servomotoren von Groschopp sind in Kombination mit Servoreglern der nachhaltige und verlässliche Antrieb für verschiedenste Applikationen – immer ganz individuell angepasst auf Ihren persönlichen Bedarf.

Servomotoren von Groschopp: Setzen Sie für Ihr Antriebssystem auf maßgeschneiderte Lösungen, die Ihnen maximale Kontrolle der Winkelposition, Drehgeschwindigkeit und Beschleunigung für Ihren Anwendungszweck bieten!



Elektrische Antriebstechnik auf höchstem Niveau – als Maßschneider entwickelt und fertigt Groschopp einzelne Komponenten wie Elektromotoren, Induktionsmotoren, Getriebemotoren und mehr sowie innovative Komplettlösungen für kleinere und mittlere Anlagen. Besprechen Sie Ihren Bedarf mit unseren Spezialisten: Gemeinsam erarbeiten wir die optimale Lösung für Ihre Applikation!

P: bis 3000 W
n: bis 6000 min-1
UV: 300 V — 560 V
M: bis 14,3 Nm

Servomotoren

Servomotoren von Groschopp: Unser Portfolio

Bei den Modellen der Black Panther® Serie handelt es sich um elektronisch-kommuierte Servomotoren der 3. Generation. Dabei wurden sowohl die aktiven Kernelemente konsequent optimiert als auch eine moderne Einzelzahnwicklung eingesetzt. Im Vergleich zu herkömmlichen Servomotoren konnte so die Leistungsdichte um den Faktor 2 bis 3 gesteigert werden. Dabei sind die Black Panther® Servomotoren für die sinusförmige Bestromung optimiert und produzieren ein sehr kontantes Drehmoment. Die bürstenlose Konstruktion schließt zudem Hochfrequenzstörungen durch Funkenbildung aus.

Die Vorteile der Black Panther® EGK Servomotoren im Überblick

  • Sehr hohe Leistungsdichte von 170W – 2300W
  • Kompakte Bauweise
  • Nenndrehmomente zwischen 0,6 bis 5,5 Nm
  • Standard-Gebersystem: Resolver (andere Ausführungen möglich)
  • Schutzart IP54 (Optional: Aufführung mit Wellendichtring für IP65)
  • Isolationsklasse F (155°C) nach DIN VDE 0530
  • Auch beschichtet oder als Ausführung in Edelstahl erhältlich

 

EGK Servomotor von Groschopp - unsere Modelle

  • EGK 48 – 30/60
  • EGK 65 – 30/60
  • EFK 80 – 40/80

 

EGKUZ Standard-Servomotor in den Baugrößen 55-60, 75-60, 75-80, 100-100 und 120-100

Die EGKUZ Servomotoren ergänzen unser Angebot um standardisierte Antriebe und bieten die gewohnt hohe Leistungsstärke zu besonders attraktiven Konditionen.

  • Nennleistung zwischen 400 W – 3000 W
  • Nenndrehmomente zwischen 1,2 bis 5,5 Nm
  • Nenndrehzahl: 2000 min-1 – 3000 min-1
  • Schutzart IP65

 

Edelstahl Servomotoren von Groschopp für besonders hohe hygienische Ansprüche

Mit der Silver Line Reihe bietet Groschopp Servolösungen für besonders hohe hygienische und korrosionsbeständige Ansprüche. Dafür sind die Servomotoren nicht nur aus Edelstahl gefertigt, sondern auch mit einem speziellen Design versehen, welches die Partikelansammlung verhindert. Durch Verwendung eines für die Lebensmittelindustrie zugelassenen Schmierstoffes sind ESK Silver Line Modelle optimal für den Einsatz in der Lebensmittelindustrie, aber auch Pharmazie, Chemie oder Medizin geeignet.

Die Vorteile der Silver Line ESK Servomotoren auf einen Blick:

  • Extrem hohe Leistungsdichte und Positioniergenauigkeit
  • Glatte und gut zu reinigende Oberfläche aus Edelstahl V4A 1.4401/04
  • Hygenic Design vor Verhinderung von Partikelansammlung
  • Für die Lebensmittelindustrie zugelassener Schmierstoff
  • Schutzart IP65 (Optional bis IP69K)
  • Geber: Resolver (andere Ausführungen möglich)
  • Optional auch mit integriertem Regler, Versorgungsspannung von 24 VDC – 60 VDC

 

Was sind Servomotoren? 

Servomotoren sind Elektromotoren, die die Position, Drehzahl und Beschleunigung ihrer Welle exakt steuern können und so eine präzise Bewegungskontrolle ermöglichen. Sie bestehen aus einem Motor, einem Feedback-Mechanismus und einem Controller. Servomotoren werden in vielen Bereichen eingesetzt, in denen eine hohe Genauigkeit und Geschwindigkeit erforderlich ist, z. B. in der Automatisierung, Robotik und Medizintechnik.

Servomotoren bestehen aus einem Elektromotor, einem Positionssensor und einem Regler. Der Elektromotor erzeugt ein Drehmoment, das die Welle des Motors dreht. Der Positionssensor misst die Position der Welle und gibt diese Information an den Regler weiter. Der Regler vergleicht die gemessene Position mit der gewünschten Position und steuert den Elektromotor so, dass die gewünschte Position erreicht wird.

Grundsätzlich werden Servomotoren in zwei Hauptkategorien eingeteilt: Asynchronmotoren und Synchronmotoren. Asynchronmotoren sind die kostengünstigere Option und werden häufig in Anwendungen mit geringen Anforderungen an die Genauigkeit eingesetzt. Synchronmotoren sind genauer und leistungsstärker, aber auch teurer.
Servomotoren sind eine wichtige Technologie, die in vielen Bereichen eingesetzt wird, in denen eine hohe Genauigkeit und Geschwindigkeit erforderlich ist.
 

Welche Servomotoren gibt es? 

Es gibt verschiedene Arten von Servomotoren, darunter Wechselstrom- (AC) und Gleichstrom- (DC) Servomotoren, Bürstenlose Gleichstrommotoren (BLDC), sowie Synchron- und Asynchronmotoren. Jede Art hat spezifische Eigenschaften und Anwendungen, abhängig von den Anforderungen bezüglich Präzision, Geschwindigkeit und Drehmoment.
Verschiedene Typen von Servomotoren im Überblick 

  • AC-Servomotor: Dieser Motor verwendet Wechselstrom als Energiequelle und ist für seine hohe Leistung und Effizienz bekannt.
  • DC-Servomotor: Er arbeitet mit Gleichstrom und ist besonders bei Anwendungen gefragt, die eine hohe Startdrehzahl und Drehmomentkontrolle erfordern.
  • BLDC-Servomotor: Bürstenlose Gleichstrommotoren sind effizient und zuverlässig, da sie keine Bürsten verwenden, die verschleißen können. Sie sind ideal für Anwendungen, die eine lange Lebensdauer und geringe Wartung erfordern.
  • Synchron- und Asynchron-Servomotoren: Synchronmotoren laufen synchron zur Frequenz des Versorgungsstroms und bieten eine präzise Geschwindigkeitskontrolle. Asynchronmotoren hingegen sind aufgrund ihrer Robustheit und Wirtschaftlichkeit in vielen industriellen Anwendungen weit verbreitet.

Jede dieser Arten von Servomotoren hat ihre spezifischen Vor- und Nachteile und findet in verschiedenen Anwendungsbereichen Verwendung, je nach den individuellen Anforderungen der jeweiligen Anwendung.

 

Die Funktionsweise eines Servomotors

Ein Servomotor arbeitet durch Empfangen und Interpretieren von Befehlen von einem Controller, der die Position, Geschwindigkeit und Beschleunigung steuert. Dies wird durch einen eingebauten Sensor erreicht, der ständig Feedback an den Controller sendet, um präzise Bewegungen zu ermöglichen.

Die Funktionsweise eines Servomotors kann in drei Hauptteilen erklärt werden: dem Motor selbst, dem Controller und dem Feedback-Mechanismus.

  • Der Motor: Dies ist das Hauptantriebselement, das die mechanische Bewegung erzeugt. Es kann ein AC- oder DC-Motor sein.
  • Der Controller: Der Controller ist das "Gehirn" des Servomotors. Er empfängt Signale oder Befehle von einer externen Quelle (zum Beispiel einem Computer oder einer Maschinensteuerung), interpretiert diese Befehle und sendet entsprechende Signale an den Motor.
  • Der Feedback-Mechanismus: Dieser Teil des Servomotors besteht in der Regel aus einem Sensor, der die aktuelle Position und Geschwindigkeit des Motors misst und diese Informationen an den Controller zurücksendet. Der Controller vergleicht dann die tatsächliche Position und Geschwindigkeit des Motors mit den gewünschten Werten und passt die Signale an den Motor entsprechend an, um eventuelle Abweichungen zu korrigieren.

Das Zusammenspiel dieser drei Komponenten ermöglichen eine präzise Steuerung der Position, Geschwindigkeit sowie Beschleunigung des Servomotors. 
 

Einsatzgebiete für Servomotoren

Servomotoren sind in vielen Technologiebereichen unerlässlich. Sie werden häufig in Systemen eingesetzt, die eine präzise Bewegungssteuerung erfordern, wie zum Beispiel in der industriellen Automatisierung, Robotik und Medizintechnik. Zudem finden sie Anwendung in Konsumprodukten wie Kameras und Drohnen. Ihre Fähigkeit, genaue Bewegungen und Positionierungen zu ermöglichen, macht sie zu einer vielseitigen und wertvollen Komponente in vielen technologischen Anwendungen.

Unter anderem werden Servomotoren in folgenden Branchen und Anwendungen eingesetzt:

  • Industrielle Automatisierung: In Fabriken und Produktionsstätten kommen Servomotoren zum Einsatz, um automatisierte Abläufe zu steuern. Sie treiben Förderbänder an, positionieren Teile für die Montage und steuern präzise Werkzeugbewegungen.
  • Robotertechnik: Roboter erfordern präzise und kontrollierte Bewegungen, was durch den Einsatz von Servomotoren erreicht wird. Sie finden sich in den Gelenken von Roboterarmen und Beinen, wo sie komplexe Bewegungsabläufe ermöglichen.
  • Medizintechnik: In medizinischen Geräten helfen Servomotoren dabei, präzise Bewegungen auszuführen. Sie werden beispielsweise in chirurgischen Robotern eingesetzt, um äußerst genaue Schnitte und Bewegungen zu ermöglichen.
  • Drohnen und RC-Fahrzeuge: In Drohnen und ferngesteuerten Fahrzeugen werden Servomotoren zur Steuerung der Bewegung verwendet. Sie ermöglichen das präzise Manövrieren dieser Geräte.
  • Weitere Einsatzgebiete: Weitere Anwendungen sind unter anderem in der Textilindustrie, in Druckmaschinen und in der Lebensmittelverarbeitung zu finden, wo sie zur Steuerung verschiedener Prozesse beitragen.

Gerne beraten wir Sie individuell zu der optimalen Auswahl und Dimensionierung Ihrer Motorenlösung – sprechen Sie uns an! 
 

Servomotoren & mehr: Groschopp ist Ihr starker Partner für maßgeschneiderte Antriebslösungen

Seit 1948 produziert Groschopp kundenspezifische Lösung wie Drehstrommotoren, DC Motoren, Servomotoren und mehr für die Realisierung von Antriebanwendungen. Dabei verstehen wir uns nicht nur als Lieferant, sondern als Partner von Maschinen- und Apparateherstellern: Mit kundenspezifischen Fertigungen, konstant bester Qualität und innovativen Entwicklungen bieten wir nachhaltige Lösungen, auf die Sie sich jederzeit verlassen können.

Nachhaltigkeit durch Qualität – unsere Leistungen

  • Individuelle Beratung: Ganz gleich, ob Sie Wechselstrommotoren, Servomotoren oder einen BLDC Motor für Ihre Applikation benötigen – nur, wenn der Antrieb exakt zu den Applikationsanforderungen passt, ist eine einwandfreie und langlebige Funktion gewährleistet. Um Sie bei der Entscheidungsfindung zu unterstützen, stehen Ihnen unsere hochspezialisierten Ingenieure jederzeit für eine bedarfsbezogene Beratung zur Verfügung.
  • Entwicklung und Forschung: Immer komplexere und leistungsfähigere Anlagen und Maschinen erfordern Antriebstechnik, die diesen Anforderungen gewachsen ist. Mit unserer Forschung und Entwicklung stellen wir uns dieser Herausforderung und bieten Ihnen nicht nur innovative Produkte, sondern suchen auch gezielt nach Lösungen für Ihre Anwendung, die mit derzeitigen Standard-Produkten nicht realisierbar sind.
  • Eigenes Elektrolabor: In unserem Elektrolabor führen wir die elektrische Anpassung sowie Neuauslegung der Motoren nach Kundenanforderungen durch und validieren Prototypen. So haben Sie die Gewissheit, dass Ihre Antriebssysteme nicht nur in der Theorie, sondern auch in der Praxis volle Leistung erbringen.
  • Nachhaltigkeit als Unternehmensdevise: Für Groschopp ist Nachhaltigkeit keine neue Entwicklung, sondern Tradition. Seit über 70 Jahren fertigen wir Antriebskomponenten, die auf Langlebigkeit auch unter hohen Belastungen ausgelegt sind – selbst alte Antriebe können wir nicht nur liefern, sondern auch warten und im Bedarfsfall reparieren. Unser Streben nach Nachhaltigkeit zeigt sich nicht nur in unseren effizienten Motoren, sondern auch im Umwelt- und Qualitätsmanagement unseres Unternehmens.

Haben Sie noch Fragen zu unserem Portfolio? Benötigen Sie Servomotoren oder Getriebemotoren in spezifischen Konfigurationen? Dann kontaktieren Sie unsere Experten – wir freuen uns auf Ihre Anfrage!