Telefon +49 (0)2162 / 374-0    Jobs   AGB   Impressum   Datenschutz

Induktionsmotoren | AC-Motoren

Die robusten Induktionsmotoren - AC Motoren von Groschopp sind langlebig und wartungsfrei.

Induktionsmotoren | AC-Motoren

Die Funktionsweise der AC Motoren

AC Motoren, also „alternating current“ Motoren, sind mit Wechselstrom oder Drehstrom betriebene Elektromotoren. Durch die Ausnutzung magnetischer Kräfte wird elektrische in mechanische Energie umgewandelt. Dabei bleibt bei AC Motoren die Drehzahl, welche von der Motorbauart sowie der Netzfrequenz abhängig ist, weitgehend konstant.

Induktionsmotoren | AC Motoren – Kernbegriffe des Motortyps

Induktionsmotoren haben in der Regel eine mehrsträngige, verteilte Wicklung im Stator. Durch die Bestromung mit Wechsel- oder Drehstrom entsteht ein Drehfeld (Drehstrom, Einphasenwechselstrom mit Kondensator), durch das der Rotor angetrieben wird.

Kurzschlussläufer

Die Rotornuten sind mit einem leitfähigen Metall ausgegossen. Die Stäbe sind an beiden Seiten über einen Ring kurzgeschlossen, woher sich die Bezeichnung Kurzschlusskäfig (engl.: "Squirrel Cage") ableitet. Deshalb nennt man diese AC Motoren auch Kurzschlussläufer oder Käfigläufer.

Induktionsmotoren

Das Drehfeld des Ständers induziert Ströme in den Rotorkäfig. Daher die Bezeichnung "Induktionsmotor". Der Motor arbeitet dabei vollständig magnet- und bürstenfrei. Dadurch besteht kein Funken-Risiko, weswegen die Induktionsmotoren auch in verschiedenen Gefahren-Bereichen zum Einsatz kommen können.

Asynchronmaschine

Die induzierten Rotorströme innerhalb der AC Motoren erzeugen magnetische Pole, die dem Statordrehfeld folgen. Nach dem Induktionsgesetz werden Rotorströme nur dann induziert, wenn der Rotor sich relativ zum Statordrehfeld bewegt. d. h. ein Drehmoment wird nur erzeugt, wenn die Rotordrehung relativ zum Statordrehfeld nicht synchron ist. Aus diesem Grund hat sich für Induktionsmotoren synonym auch die Bezeichnung Asynchronmaschine verwendet. Die Abweichung von der Synchrondrehzahl nennt man auch Schlupf.

AC Motor vs. DC Motor – Welcher Elektromotor ist die richtige Wahl?

Bei der Frage, ob für die geplante Anwendung ein AC Motor oder ein DC Motor gewählt werden sollte, sind mehrere Aspekte zu beachten. Im Einsatz bieten beide Grundtypen unterschiedliche Stärken.

Die Vorteile von AC Motoren:

  • einfache Konstruktion
  • hohe Wirtschaftlichkeit durch geringeren Startverbrauch
  • robust und wartungsarm
  • lange Lebensdauer

Die AC Motoren sind besonders geeignet für Anwendungen mit kontinuierlichen und gleichmäßigen Bewegungen sowie nur wenigen Geschwindigkeitsänderungen. Sind variable Geschwindigkeiten Teil des Anforderungskatalogs, können ebenfalls AC Motoren genutzt werden, sofern keine große Präzision erforderlich ist.

Die Vorteile von DC Motoren:

  • Hohe Drehzahlsteifigkeit
  • präzise und schnelle Arbeitsweise
  • Geschwindigkeitskontrolle durch Variation der Zufuhrspannung
  • leichte Installation
  • hohes Anlaufmoment sowie schnelle Reaktion (Start, Anhalten, Beschleunigung usw.)

Somit sind DC Motoren grundsätzlich die richtige Wahl für Anwendungen mit hoher Genauigkeit, insbesondere unter den Aspekten Geschwindigkeitsregulierung und gleichmäßige Bewegung. 

Gerne beraten wir Sie individuell bei der Auswahl des passenden Motors für Ihre geplante Applikation – kontaktieren Sie uns und besprechen Sie Ihre Anforderungen mit uns!

 

Induktionsmotoren für jeden Bedarf: Groschopp liefert AC Motoren und mehr direkt nach Kundenwunsch

Eine individuelle Fertigung nach höchsten Qualitätsstandards ist unser Anspruch. Dementsprechend können Sie, ungeachtet Ihrer Branche und den Spezifikationen Ihres Betriebs, von diesen Leistungen unseres Unternehmens profitieren:

  • Passende Applikation Unsere Ingenieure stehen in engem Austausch mit Ihnen. Gemeinsam mit Ihnen ermitteln wir die Anforderungen Ihres Projekts, bieten geeignete Elektromotoren sowie weitere Modelle an und erarbeiten letztlich eine kosteneffiziente, langlebige Lösung.
  • Exakte Entwicklung Von BLDC Motor bis hin zu Servomotoren und mehr übernehmen wir nur diese Produkte in unser Sortiment, die kundenrelevante Innovationen mit einer gesicherten Wirtschaftlichkeit in der Anwendung verbinden. So stehen auch unsere Induktionsmotoren für Qualität und Kosteneffizienz in einem Produkt.
  • Vorsprung durch Prototyping Durch Technologien wie das Rapid Prototyping stellen wir sicher, dass Produktentwicklungen in kürzester Zeit nach Kundenwunsch angepasst und anschließend produziert werden können. Das Verfahren wenden wir sowohl für Elektromotoren als auch für alle anderen Artikel unseres Produktportfolios an.
  • Gesicherte Qualität Von Groschopp entworfene Antriebslösungen – von Drehstrommotoren bis zu Getriebemotoren – stehen für geprüfte Qualität, die wir in regelmäßigen Audits kontrollieren lassen. Damit können sich unsere Kunden rund um DC und AC Motoren Lösungen auf unser Qualitätsversprechen verlassen.

Individuelle Gleichstrommotoren, langlebige Wechselstrommotoren, bewährte und individuelle Konzepte – all dies kommt bei uns zusammen. Somit sind wir in der Lage, Antriebslösungen vollständig nach Kundenwunsch anzufertigen und bereitzustellen. Sie möchten mehr über uns erfahren oder ein Projekt mit uns in Angriff nehmen? Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf und erhalten Sie eine persönliche Beratung zur Zusammenarbeit.